Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.06.1979

Siemens-RZ legt sich Almex-Journalstreifenleser zu

STUTTGART (CW) - Der Wechsel, den ein Journalstreifen-Anwender weg von IBM hin zu Siemens vollzog, war für das Stuttgarter Vertriebsrechenzentrum von Siemens Anlaß, sich mit einem Journalstreifenleser "Almex OCR 82" auszurüsten.

Um die Auslastung dieses "schnellstens Lesers der Welt" (Anbieter-Angabe) zu gewährleisten, hat Siemens sich zusätzlich der Dienste des Sindelfinger, APS-Datenservice versichert. Bis zu 80 Zeilen pro Sekunde kann der Almex-Klarschriftleser auf Band nehmen.

Seit Anfang April 1979 steht der Leser im Stuttgarter Rechenzentrum. Die Installation kostete - alles inklusive - rund 400000 Mark.