Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.10.2008

Siemens sieht attraktive Möglichkeiten für Zukäufe - EamS

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Vorstandsvorsitzende der Siemens AG, Peter Löscher, glaubt laut einem Zeitungsbericht, dass sich durch die Finanzkrise derzeit insgesamt "attraktive Möglichkeiten" für Zukäufe ergeben. Siemens werde seine Chancen in der Krise nutzen, sagte Löscher in einem am Freitag vorab veröffentlichten Interview mit "Euro am Sonntag" (EamS). Den Schwerpunkt werde das Unternehmen aber weiter auf organisches Wachstum legen, sagte der Österreicher laut dem Bericht.

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Vorstandsvorsitzende der Siemens AG, Peter Löscher, glaubt laut einem Zeitungsbericht, dass sich durch die Finanzkrise derzeit insgesamt "attraktive Möglichkeiten" für Zukäufe ergeben. Siemens werde seine Chancen in der Krise nutzen, sagte Löscher in einem am Freitag vorab veröffentlichten Interview mit "Euro am Sonntag" (EamS). Den Schwerpunkt werde das Unternehmen aber weiter auf organisches Wachstum legen, sagte der Österreicher laut dem Bericht.

Siemens habe sich vor Ausbruch der Finanzkrise "finanzielle und strategische Spielräume" geschaffen und sich 6 Mrd EUR am Anleihemarkt sowie weitere 8 Mrd USD in Form syndizierter Kreditlinien gesichert, so "Euro am Sonntag" unter Berufung auf Löscher.

DJG/phg/nas

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.