Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.11.2007

Siemens sieht Ruf als Arbeitgeber beschädigt - FAZ

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Korruptionsaffäre hat für die Siemens AG Folgen im Wettbewerb um die besten Arbeitskräfte. "In der Rangliste der bevorzugten Arbeitgeber ist Siemens in Deutschland und in ganz Europa abgerutscht", sagte Chief Compliance Officer Andreas Pohlmann in einem Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ - Freitagausgabe).

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Korruptionsaffäre hat für die Siemens AG Folgen im Wettbewerb um die besten Arbeitskräfte. "In der Rangliste der bevorzugten Arbeitgeber ist Siemens in Deutschland und in ganz Europa abgerutscht", sagte Chief Compliance Officer Andreas Pohlmann in einem Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (FAZ - Freitagausgabe).

Die Bemühungen, Gesetzesverstöße wie Korruption künftig zu vermeiden, dienten deshalb auch dazu, die Wettbewerbsfähigkeit des Elektronikkonzerns auf dem Arbeitsmarkt zu sichern.

Pohlmann sagte weiter, die Siemens-Kontaktstelle "Help desk" für die Information von Mitarbeitern und als Sammelpunkt für interne und externe Hinweise auf Verstöße werde rege genutzt. Die Informationsstelle "Ask us" habe von Mitte September bis Mitte November mehr als 600 Anfragen erhalten, die Stelle "Tell us" und der Ombudsmann von Siemens hätten 185 Hinweise bekommen.

Verstöße gegen die Compliance - Richtlinien des Unternehmens und Gesetze - schließt Pohlmann allerdings auch für die Zukunft nicht aus: "Nach menschlichem Ermessen wird es uns nicht gelingen, jeden Vorfall in der Zukunft zu vermeiden." Mit dem neuen Compliance-System werde Siemens aber nichts vertuschen.

Webseite: http://www.faz.net DJG/brb/bam

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.