Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.1999

Siemens treibt Integration von UDSL voran

MÜNCHEN (CW) - Der Siemens-Bereich Information and Communication Networks, München, und die Aware Inc., Bed- ford/Massachusetts, haben eine strategische Zusammenarbeit im Bereich der UDSL-Technologie (UDSL = Universal Digital Subscriber Line) beschlossen. Ziel der Vereinbarung ist die Implementierung der UDSL-Breitbandtechnik von Aware in die Elektronischen Wählsysteme (EWSD) und die "Xpresslink D"-Produktlinie von Siemens. UDSL ist eine schnelle Zugangstechnik für analoge Telefonanschlußnetze auf der Basis von Kupferkabeln mit einer Bandbreite von bis zu 1,5 Mbit/s vom Netz zum Teilnehmer (downstream) und bis zu 512 Kbit/s vom Teilnehmer zum Netz (upstream). Maximal lassen sich so Enfernungen von sechs Kilometern überbrücken. Das auch "ADSL-Lite" genannte UDSL ist vor allem für private Anwender konzipiert.