Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.09.1992

Siemens und IBM vernetzen Coca-Cola

MÜNCHEN (vwd) - Die Siemens AG, Berlin/München, liefert zusammen mit ihrer US. Tochtergesellschaft Rolm, Santa Clara, und der IBM dem US-Getränkekonzern Coca-Cola TK-Systeme im Wert von rund 25

Millionen Mark. Wie Siemens Mitteilte, wurde ein entsprechender Rahmenvertrag, der eine langfristige Kooperation im TK-Bereich vorsieht, abgeschlossen. Während der Siemens-Bereich Private Kommunikationssysteme und die ehemalige IBM-Tochter Rolm die Kommunikationstechnik bereitstellen, wird die IBM Hard- und Software für die Verbindung von Kommunikationssystemen und Computern liefern

Die Systeme sollen in den Niederlassungen des Coca-Cola-Konzerns in über 60 Ländern installiert und später vernetzt werden.