Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.08.1977

Siemens vertreibt GPR als PLAKOS-KE

MÜNCHEN/BAD OLDESLOE (pi) - Die Siemens AG erweiterte ihr Software-Angebot um das branchenneutrale Kostenrechnungssystem PLAKOS-KE. Dieses Planungs-, Abrechnungs- und Kontroll-System umfaßt eine geschlossene Kostenstellen-, Kostenträger- und Ergebnisrechnung. Entwickelt wurde das Programmpaket von der Organisationspartner GmbH, Bad Oldesloe, als Förderprojekt des BMFT. Es wird unter der Bezeichnung "Gewinnplanungsrechnung (GPR)" bereits von mehr als 30 Anwendern eingesetzt.

PLAKOS-KE läuft auf allen Siemens-Anlagen der Serien 4004 und 7000 im Betriebssystem BS 1000 mit einem Speicherbedarf von 144 KB.