Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.11.2008

Siemens-Vorstandsvergütung sinkt 2007/08 um 12,7%

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Vorstandsvergütung bei der Siemens AG ist im abgelaufenen Geschäftsjahr 2007/08 (30. September) um 12,7% auf insgesamt rund 36,4 Mio EUR gesunken. Der Rückgang resultiere im Wesentlichen aus der Verkleinerung des Vorstands, erklärte der Münchener DAX-Konzern am Freitag bei Vorlage des Geschäftsberichts 2007/08. Siemens hatte am Ende des Geschäftsjahres acht amtierende Vorstände, ein Jahr zuvor waren es elf.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Vorstandsvergütung bei der Siemens AG ist im abgelaufenen Geschäftsjahr 2007/08 (30. September) um 12,7% auf insgesamt rund 36,4 Mio EUR gesunken. Der Rückgang resultiere im Wesentlichen aus der Verkleinerung des Vorstands, erklärte der Münchener DAX-Konzern am Freitag bei Vorlage des Geschäftsberichts 2007/08. Siemens hatte am Ende des Geschäftsjahres acht amtierende Vorstände, ein Jahr zuvor waren es elf.

Der Vorstandsvorsitzende Peter Löscher erhielt 2007/08 eine Gesamtvergütung von etwa 8,5 Mio EUR. Darin seien Zusagen für Aktien im Wert von rund 2,5 Mio EUR enthalten, die dem Österreicher erst in drei Jahren übertragen würden, so Siemens. Zu den 8,5 Mio EUR kämen zudem einmalig etwa 1,3 Mio EUR, die zum größten Teil aufgrund seines Umzugs nach Deutschland angefallen seien.

Bevor der Löscher im Juli 2007 Vorstandsvorsitzender von Siemens wurde, war er President Global Human Health bei der Merck & Co Inc.

Webseite: http://www.siemens.com

DJG/phg/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.