Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.01.2009

Siemens will weitere 150 Mio EUR in China investieren

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchener Technologiekonzerns Siemens AG will deutlich mehr in China investieren als bislang geplant. Zusätzlich zu den Ende 2006 angekündigten Investitionen von rund 1 Mrd EUR bis 2010 sollen in den kommenden drei Jahren weitere 150 Mio EUR unter anderem in die Ausweitung von Fertigungskapazitäten für alternative Energien fließen, teilte der Münchener DAX-Konzern am Dienstag mit.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Münchener Technologiekonzerns Siemens AG will deutlich mehr in China investieren als bislang geplant. Zusätzlich zu den Ende 2006 angekündigten Investitionen von rund 1 Mrd EUR bis 2010 sollen in den kommenden drei Jahren weitere 150 Mio EUR unter anderem in die Ausweitung von Fertigungskapazitäten für alternative Energien fließen, teilte der Münchener DAX-Konzern am Dienstag mit.

"China ist nach Deutschland und den USA unser größter Markt und ein wichtiger Impulsgeber für unser weltweites Geschäft. Mit dem zusätzlichen Investment wollen wir unsere Präsenz in dem wichtigen Markt weiter ausbauen", sagte Siemens-Vorstandsvorsitzender Peter Löscher.

Der Bedarf nach umweltfreundlicher und energieeffizienter Technologie bleibe in China unverändert, auch wenn der Energieverbrauch durch den konjunkturellen Abschwung abnehme, sagte Richard Hausmann, President und CEO der chinesischen Siemens-Tochter.

Mit über 40.000 Mitarbeitern in mehr als 90 Gesellschaften und 60 Zweigniederlassungen ist Siemens nach eigenen Angaben einer der größten ausländischen Arbeitgeber in China. Im Geschäftsjahr 2008 erreichte der Umsatz mit Kunden in China knapp 4,9 Mrd EUR. Der Auftragseingang lag bei über 5,4 Mrd EUR.

Webseite: http://www.siemens.de/ DJG/ncs/jhe Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.