Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.11.1991

Sigma mit Monitor für Windows 3. 0

MÜNCHEN (pi) - Mit dem "Multimode 120" hat der US-Hersteller Sigma Designs Inc. einen Monitor entwickelt, der speziell für den Einsatz mit Windows 3. 0 ausgelegt ist.

Die sogenannte "Multimode-Technik" ermöglicht nach Herstellerangaben, in jeder Windows-Anwendung mit Hilfe von Hotkey-Kombinationen das dargestellte Bild nach Wunsch zu vergrößern oder zu verkleinern. Darüber hinaus bietet sie eine virtuelle Display-Funktion mit zwei Millionen Pixeln.

Zur Auswahl stehen Auflösungen von 118, 92, 72, 60, 46 und 36 dpi. Der VGA-Chip ist in den 19-Zoll-Monitor serienmäßig eingebaut, so daß PC-Anwender keine zusätzlichen Karten erwerben müssen. Unterstützt werden 16 Farben bei einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln sowie 256 Farben bei einer Auflösung von 320 x 200 Pixeln.

In Deutschland vertreibt den Multimode 120, der rund 1000 Mark kostet, der Münchner Distributor Computer 2000.