Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.11.1991 - 

CAD-Software "Cadkey 4" für den RISC-PC

Silicon Graphics: Server für Technik-Workstations im Netz

GRASBRUNN (pi) - Zum Management von vernetzten technischen Workstations bietet die bei München ansässige Silicon Graphics GmbH, Grasbrunn, die Fileserver-Familie "Irisserver" an. Die Rechner können den Angaben zufolge gleichzeitig als File-, Daten- oder Computerserver eingesetzt werden, wobei die Geräte der oberen Leistungsklasse online maximal bis zu 100 GB Massenspeicher verwalten.

Im High-end-Bereich ist das Modell "Powerfile 100" angesiedelt. Dem Anwender stehen hier vier Zentraleinheiten, 64 MB RAM sowie zwei Hochgeschwindigkeits-I/O-Kanäle zur Verfügung. In der Grundkonfiguration lassen sich die Daten auf einer 12-GB-SCSI-Platte und auf einem 2,3-GB-Kassettenlaufwerk speichern.

Für die Abteilungsebene sei dem Anbieter zufolge das Midrange-System "Powerfile 50" konzipiert. Die technische Ausstattung besteht aus zwei CPUs, einem Hochgeschwindigkeits-I/O-Kanal, 32 MB RAM und einer 5,5-GB-SCSI-Platte. Mit der Einstiegsversion "Datastation 2" werde laut Silicon Graphics zudem ein Arbeitsplatz-Rechner offeriert, der mit einem Prozessor, 16 MB RAM und einer SCSI-Platte (1,6 GB) konfiguriert sei. Als Betriebssystem ist das Unix-Derivat Irix 4.0 und die Benutzeroberfläche OSF/Motif implementiert.

Alle Irisserver-Systeme sind dem Anbieter zufolge binärkompatibel zur gesamten Workstation-Linie "Iris 4D" und zum RISC-PC "Iris Indigo". Für diesen Unix-Rechner offeriert die Leonberger AGS Advanced Graphics Software GmbH "Cadkey 4" - eine 3D-CAD-Software, die mit etwa 14 900 Mark zum gleichen Preis wie die Version für 386er PCs angeboten wird.