Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.01.1986

Silicon Valley: Technik prägt alte Gesellschaft

KÖLN (CW) - Von der Realität in Kalifornien will Werner Rügenmeyer in seinem Buch "Silicon Valley - Neue Technik - Alte Gesellschaft" ein Bild zeichnen.

Der Autor informierte sich dazu an Ort und Stelle über die Triebkräfte der technischen Entwicklung, den Produktionsprozeß, die Infrastruktur sowie die Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik. In Gesprächen mit Arbeitern, Managern und Gewerkschaftern vertiefte er seine Einblicke in die gesamtgesellschaftlichen Auswirkungen der "postindustriellen Gesellschaft". Das Ergebnis seiner Recherchen widerlegt das vorherrschende Bild von dieser Region, mit der sich wie kaum einer anderen derzeit, so Außenminister Hans-Dietrich Genscher im Vorwort des Buches, die "Vision einer hochtechnologischen Gesellschaft, menschliche Freiheit und Selbstverwirklichung" verbindet. Der Paperback (ISBN 3-7609-0955-8) ist im Pahl-Rugenstein Verlag in Köln zum Preis von 14,80 Mark erschienen.