Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.06.1996

Simulation virtueller Prozeßketten

MÜNCHEN (pi) - Zur Optimierung von Geschäftsprozessen hat die SDW GmbH aus Emmerich das Simulations- und Animations-Tool "SDW Simulator" vorgestellt.

Mit Hilfe der DOS- und Windows-Software läßt sich laut Hersteller ein möglichst günstiger Wert zwischen den Parametern für weitgehend minimierte Kosten und Durchlaufzeiten einerseits sowie einer optimierten Output-Qualität andererseits ermitteln. Zur Prozeßanimation gehört die Darstellung von Aktoren, Arbeitsplätzen, Werkzeugen und Dokumentenflüssen in Form bewegter Bilder.

Innerhalb der virtuellen Prozeßkette lassen sich einzelne Faktoren solange verändern, bis das Ergebnis den gewünschten Zustand erreicht hat. Das Programm ist in die SDW-Produktfamilie des Herstellers mit den Organisationsentwicklungs- und Qualitäts-Management-Modulen integriert.