Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.02.2006

Simus erhöht R/3-Datenqualität

16.02.2006

Die Simus Systems GmbH aus Karlsruhe, spezialisiert auf das Datenqualitäts-Management, hat die Schnittstelle "Connector for SAP" ihrer Software "Classmate" erweitert. Über das Interface konnten bisher Material- und Dokumentenstämme sowie Klassifikationen importiert und gelesen werden. Außerdem war das Schreiben von Klassendaten und Klassifikationen möglich, so dass der Aufbau und die Pflege einer Klassifikation außerhalb von R/3 stattfinden konnten.

Durch das neue Modul "SAP Bapi Writer Material" ist der Anwender in der Lage, auch Materialstämme anzulegen und zu ändern. Damit kann er auf rund 600 SAP-Attribute des Materialstamms schreibend zugreifen. Diese Funktion wird insbesondere bei Migrationen benötigt, um zum Beispiel standardisierte Benennungen und technische Beschreibungen aufzubauen.

Die neue Funktion kann laut Simus auf jedes über RFC (Remote Function Call) bereitgestellte Bapi übertragen werden, um beispielsweise auf SAP-Dokumenteninfosätze schreibend zuzugreifen. Mit geringem Aufwand, so der Anbieter, können auch eigenimplementierte Funktionsbausteine angesteuert werden. (ue)