Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.05.1976 - 

ICL International Computer Limited:

Singer-Produktion läuft weiter

NÜRNBERG - Die Kontinuität von Produkten der Singer Business Machines (SBM) ist endgültig gesichert ICL wird sowohl das System 10 als auch die Terminals der Serie 1500 weiter produzieren und Singer-Kunden vollen Support für bestehende Installationen geben.

Diese Entscheidung wurde - wie es in einer Verlautbarung der Singer Computer GmbH, Nürnberg, heißt - von einem eigens dafür eingesetzten "Produktionsausschuß" des britischen Computer-Konzerns "nach einer außerordentlich sorgfältigen Bewertung der gegebenen weltweiten Marktchancen" getroffen - eine gewonnene Schlacht für die Singer-Fraktion. Dazu ICL-Managing Director Geoffrey Cross: "Jetzt ist gewährleistet, daß Singer-Kunden vorgenommene Investitionen amortisieren können."

Die Produktion der genannten Singer-Erzeugnisse werde - so Cross zum Jahresbeginn 1977 von den USA nach Großbritannien verlegt - laufende Lieferungen seien durch die Singer Corp. sichergestellt. de