Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.1983 - 

SPEA GmbH:

Single Board mit Arithemik-Prozessor

HANNOVER (pi) - Der Single Board Computer "MPED 1095" ist ein universell einsetzbares Gerät. Das auf der 16-Bit-Cpu "MS 9995" mit einer Zykluszeit von 163 nanosekunden basiert.

Die besonderen Leistungsmerkmale sind: 62 KB RAM, 32 KB ROM, 2 KB Monitor ROM, Parity Bit Check, "Texas-Instruments" E-BUS Interface plus 8-Zoll Laufwerk (max. vier) und Anschluß für Winchester-Disk-Controller mit max. vier Laufwerken. Der Computer verfügt über zwei serielle Schnittstellen RS 232C (V.24). Für mathematische Operationen steht der Arithmetik-Prozessor "ADM 9511" als Option zur Verfügung. Als Betriebssysteme sind UCSD und Multiuser/Multitasking PDOS mit Basic, Fortran und Pascal lieferbar. Cross-Assembler sind zu allen gängigen Mikros verfügbar.

Informationen: Systeme für professionelle Elektronik u. Automation GmbH, Gießener Str. 27, 6302 Lich Halle 3, Stand 2109