Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.11.2009

Singulus schreibt wegen Wertberichtigungen hohen Verlust

KAHL AM MAIN (Dow Jones)--Die Singulus Technologies AG hat im dritten Quartal aufgrund hoher Wertberichtigungen erneut einen hohen Verlust geschrieben. Wie der Hersteller von Maschinen zur Produktion optischer Datenträger am Donnerstag mitteilte, summierte sich das Minus nach Steuern und Minderheiten auf 41,5 Mio EUR, nach einem Verlust von 37,5 Mio EUR im Vorjahresquartal. Der Umsatz brach angesichts der Nachfrageflaute auf 28,8 (Vorjahr: 68,6) Mio EUR ein.

KAHL AM MAIN (Dow Jones)--Die Singulus Technologies AG hat im dritten Quartal aufgrund hoher Wertberichtigungen erneut einen hohen Verlust geschrieben. Wie der Hersteller von Maschinen zur Produktion optischer Datenträger am Donnerstag mitteilte, summierte sich das Minus nach Steuern und Minderheiten auf 41,5 Mio EUR, nach einem Verlust von 37,5 Mio EUR im Vorjahresquartal. Der Umsatz brach angesichts der Nachfrageflaute auf 28,8 (Vorjahr: 68,6) Mio EUR ein.

Insgesamt wurden im dritten Quartal den Angaben zufolge Wertberichtigungen von 37,4 Mio EUR vorgenommen. Den größten Teil bildeten Abschreibungen auf Vorräte und Forderungen von 19,3 Mio EUR. Auch im Vorjahresquartal waren Wertberichtigungen von insgesamt 41,2 Mio EUR angefallen.

Singulus produziert Maschinen zur Herstellung von CDs, DVDs und Blue-ray Discs, dem DVD-Nachfolgeformat. Auf letztere setzt Singulus große Hoffnungen. Um unabhängiger vom Markt für optische Datenträger zu werden, hat der Konzern zudem 2007 mit 51% die Mehrheit am bayerischen Solartechnikunternehmen Stangl Semiconductor Equipment AG erworben. Sowohl bei den optischen Datenträgern als auch bei Blue-ray stockt aber seit einiger Zeit die Nachfrage.

Eine Belebung der konzernweiten Geschäftstätigkeit habe auch im dritten Quartal noch nicht stattgefunden, erklärte das Unternehmen aus Kahl am Main. Für das Gesamtjahr 2009 erwartet Singulus Erlöse von 115 Mio bis 125 Mio EUR und einen deutlichen Verlust. Es sei zu erwarten, dass sich die gesamtwirtschaftliche Situation im kommenden Jahr wieder verbessere, so Singulus.

Webseite: www.singulus.de DJG/phg/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.