Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.05.1978 - 

Siemens-Laserdrucker 3352:

Sinnvoll nur für Großanwender

ZÜRICH (sg) - Als Siemens auf der Hannover Messe 77 einen sehr schnellen Drucker mit vollständig neuer Technologie und elektro-fotografischem Druckprinzip vorstellte, war das Interesse der EDV-Fachwelt sehr groß.

Mittlerweile hat sich dieses Interesse soweit konkretisiert, daß Siemens seinen Laserdrucker 3352 auch von anderen Herstellern, wie zum Beispiel durch ICL und Fujitsu, vertreiben läßt.

Auch EDV-Großanwender in der Schweiz interessieren sich jetzt für die spektakulären Leistungen des Siemens-Laserdruckers. Mit einer textunabhängigen Druckleistung von 146 12-Zoll-Formularen pro Minute leistet der 3352 etwa das Zehnfache eines konventionellen Schnelldruckers.

Siemens bietet seinen Laserdrucker 3352 jetzt auch in On- und Offline-Versionen an, die voll kompatibel sind mit den Großrechnern der IBM.

Im Rahmen der neuen Zielsetzung (siehe CW vom 28. 3. 1978) sieht Siemens in der Schweiz einen Markt für 10 Einheiten des neuen Druckers.