Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


12.09.2010

Sky Deutschland nennt Details zur Kapitalerhöhung

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Sky Deutschland AG hat Details zu der beschlossenen Kapitalerhöhung genannt. Der Vorstand habe den Bezugspreis für eine neue Aktie auf 1,05 EUR festgelegt, teilte das in Unterföhring bei München ansässige Unternehmen am Sonntag mit.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Sky Deutschland AG hat Details zu der beschlossenen Kapitalerhöhung genannt. Der Vorstand habe den Bezugspreis für eine neue Aktie auf 1,05 EUR festgelegt, teilte das in Unterföhring bei München ansässige Unternehmen am Sonntag mit.

Sky will das Grundkapital um bis zu 269,58 Mio EUR auf maximal 808,74 Mio EUR erhöhen. Die Aktionäre können für je zwei gehaltene Aktien eine neue erwerben.

Die Bezugsfrist soll am 14.September beginnen und voraussichtlich am 27. September enden. Die Bezugsrechte sollen bis einschließlich dem 23.September gehandelt werden können, die neuen Aktien dann voraussichtlich am 30. des Monats in die bestehende Notierung einbezogen werden.

Die Bank of Scotland und die UniCredit Bank AG betreuen die Kapitalerhöhung als Joint Global Coordinators und Joint Lead Manager.

Anfang des vergangenen Monats hatte Sky mitgeteilt, das Kapital um mindestens 340 Mio EUR erhöhen zu wollen - zum einen über die Ausgabe neuer Aktien, zum anderen soll eine Wandelanleihe aufgelegt werden. Die US-Muttergesellschaft News Corp, zu der auch Dow Jones und damit diese Nachrichtenagentur gehört, will für die Kapitalerhöhung garantieren. Die Maßnahme ist so strukturiert, dass sich ihr Anteil an Sky Deutschland nicht über 49,9% hinaus erhöhen soll. Aktuell hält News Corp 45,42% Sky.

Webseite: http://info.sky.de DJG/ncs Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.