Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.11.1993

SNI baut weitere 5100 Stellen ab

MUENCHEN (CW/vwd) - Der Stellenabbau bei der Siemens-Nixdorf Informationssysteme AG (SNI) geht weiter. Nachdem die Siemens AG zum Geschaeftsjahresschluss ihre Sorgen ueber die verlustreiche Tochter geaeussert hatte, muss SNI jetzt nochmals den Mitarbeiterstamm verkleinern. Bis Ende des laufenden Fiskaljahrs, also bis zum 31. September 1994, werden 5100 Arbeitsplaetze abgebaut, davon 3900 in Deutschland. Im Geschaeftsjahr 1992/93 hatte der krisengeplagte DV-Hersteller seine Beschaeftigtenzahl bereits um 5000 auf 43 000 reduziert. Der Stellenabbau wird sich auf die rund 50 Standorte im Inland verteilen und sich quer ueber alle Bereiche erstrecken.