Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.10.1996

SNI erweitert Server-Angebot

MÜNCHEN (CW) - Siemens-Nixdorf ergänzt die Produktreihe der Primergy-Server um das Pentium-Pro-basierte Modell "Primergy 160". Darüber hinaus bietet der Hersteller eine 19-Zoll- Speichererweiterungseinheit für seine Server an. Der Primergy 160 ist als Workgroup-Server konzipiert und arbeitet mit einer Pentium-Pro-CPU mit 200 Megahertz Taktfrequenz. Der EDC- Hauptspeicher (EDC = Error Detection and Correction) läßt sich bis auf 256 MB erweitern. Im Gehäuse finden den Angaben zufolge maximal 20 GB Festplattenkapazität Platz. Ferner stehen fünf Peripherie-Anschlüsse in PCI- und ISA-Ausführung zur Verfügung. SNI liefert den Server wahlweise mit Windows NT Server, Netware, SCO Unixware und Openserver, OS/2 oder Solaris aus.