Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.06.1996

SNI integriert MKS-Toolkit in ALX-Comet

07.06.1996

Das MKS-Toolkit der kanadischen Mortice Kern Systems Inc., Hersteller von Configuration-Management-Software für Web- und Client-Server-Anwendungen, wird von der Siemens-Nixdorf Informationssysteme AG (SNI) künftig zusammen mit der Windows-NT-Version von ALX-Comet ausgeliefert. Ein entsprechendes OEM-Abkommen haben beide Unternehmen jetzt bekanntgegeben. SNI nutzte schon vorher die MKS-Utilities, um die betriebswirtschaftliche Standardsoftware von Unix auf NT zu portieren. Vorteile soll das Bundling vor allem Anwendern und Systemadministratoren bieten, die mit Hilfe des Werkzeugs Prozesse automatisieren und den Datenaustausch zwischen Unix und NT regeln können.