Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.06.1997

SNI-Umsatz um elf Prozent gestiegen

MOSKAU (vwd) - Die Siemens-Nixdorf Informationssysteme AG (SNI) konnte in den ersten acht Monaten des laufenden Geschäftsjahres 1996/97 (Ende 30. September) den Wachstumskurs mit zweistelligen Zuwachsraten fortsetzen.

Auftragseingang und Umsatz stiegen um elf Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres, erklärte SNI-Chef Gerhard Schulmeyer vergangene Woche auf einer internationalen Pressekonferenz in Moskau. Bis Ende Mai seien die Aufträge auf zehn Milliarden Mark gestiegen, wobei das Inlandsgeschäft um acht Prozent auf 5,9 Milliarden und die Auslandsorders um 15 Prozent auf 4,1 Milliarden Mark zugelegt hätten. Im gleichen Zeitraum habe sich der Umsatz auf knapp 9,4 Milliarden Mark erhöht. Davon entfielen rund 5,7 Milliarden Mark (plus acht Prozent) auf das Inland und rund 3,7 Milliarden Mark (plus 14 Prozent) auf das Ausland.