Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.01.1997

SNI verwaltet LANs für Mittelständler

PADERBORN (pi) - Die Siemens- Nixdorf Informationssysteme AG (SNI), München, hat ein Netzwerk-Management-Programm für Mittelständler entworfen. In wahlweise drei Leistungsstufen betreuen die SNI-Techniker bei Bedarf Client-Server-Installationen mit bis zu 250 Arbeitsplätzen.

Via ISDN-Fernzugriff erfaßt die "Basic"-Variante Störungen und Engpässe im System und teilt sie dem Kunden mit. Beheben muß er die Störungen selbst. Beim "Plus"-Angebot übernimmt SNI neben den Basic-Leistungsmerkmalen auch die Konfiguration des LANs und das Software-Update der Netzkomponenten. In der höchsten Stufe, dem "Trouble Shooting", verantwortet das Serviceteam darüber hinaus die Beseitigung der Fehler. Das geschieht möglichst über die ISDN-Leitung, notfalls aber auch vor Ort.