Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.06.1984 - 

CW-Workshop auf der Computermesse "C'84" in Köln:

So arbeiten Führungskräfte mit Mikros

KÖLN/MÜNCHEN (CW) - Einen Workshop Über Mikro-Software führt CW-Publikationen im Rahmen der Computermesse "C'84" in Köln durch (14. bis 17. Juni 1984). Titel: CW-Software-Markt.

Der Workshop ist konzipiert als Entscheidungshilfe für Unternehmer, die Mikros in ihren Betrieben oder als "persönliche Werkzeuge" auf ihren Schreibtischen einsetzen wollen. Motto: "Schritt für Schritt zum effektiven Computereinsatz.

Problem: Diese potentiellen Anwender verstehen viel von ihrem Geschäft, im Gegensatz zu den Hobbyisten, Freaks und Fans jedoch wenig von Computern. Mehr noch: Sie sind in der Regel nicht bereit, ihren Generalistenstatus zugunsten einer Computerspezialisierung aufzugeben (Programmierung, Bit-Fummelei, Hardware-Eigenbau). Mit anderen Worten: Sie sind an der Anwendung interessiert, wollen sich und den Betrieb besser organisieren. Merke: Die Mikros muß man nehmen, wie sie sind, nur die Organisation kann man gestalten.

These: Die Computerindustrie hat es bisher versäumt, auf die Belange der Wirtschaft einzugehen. Mit Rechthaberei, die sich auf Hardwar-Euphorie stürzt, ist der verständlichen Computer-Skepsis der potentiellen Anwender nicht beizukommen. Diese haben Anspruch auf lösungsadäquate Produkte, wobei die Software im Vordergrund steht.

Diese Forderung wird aufgegriffen von CW-Publikationen (COMPUTERWOCHE, microcomputerwelt, PC WELT, Computer Business, RUN) mit dem Workshop, der sich an gewerbliche Computernutzer wendet. Termin: 14. Juni 1 984,14.00 Uhr.

Informationen: CW-Publikationen, FriedrichstraBe 31, 8000 München 40, Telefon: 0 89/3 81 72-1 82, Gabriele Bock.