Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.12.1987

So wird 1988

Das Jahr geht zu Ende. Was wird 1988 bringen? Marktforscher wie Diebold oder IDC kennen das Urteil der Geschichte schon vorher. Für Trauerwein ist die Lage nicht so klar. Er hat sich Rat bei einem Wahrsager geholt. Sebastians Fragen: Wie wird die ClM-Mode? Was passiert mit Unix? Wann kommt SAA? Wird PS/2 der neue PC-Standard? Wie geht's mit ISDN weiter? Die Antworten des anonymen Analysten sind spannend.

Zu CIM: Starker amerikanischer, asiatischer und europäischer Einfluß; die CIM-Mode wird sehr werblich und konturlos, aber kein "Just-in-Time"-Look. Viele Mikros und Minis.

Zu Unix: Es gibt nach wie vor viele Verlierer. Unix wird jedoch 1988 eine neue Beziehung eingehen (IBM?) - und dafür büßen. Aber: 13 Prozent der Nicht-IBM-Anbieter stellen sich indirekt hinter Unix.

Zu SAA: Ab Herbst 1988 deutliche Zeichen einer Normalisierung. Die IBM bleibt nämlich bei ihrer 370-Salamitaktik. Keine dramatischen Veränderungen bis 1999.

Zu PS/2: Wenn IBM-Chef Akers eine Redepause einlegt, kann die spätgeborene Apple- und Compaq-lmitation über den Berg kommen. Doch Vorsicht: Die Patentanwälte der IBM haben andere Ziele im Kopf (Microchannel!).

Zu ISDN: Was ist ISDN?