Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.06.1987 - 

Programm spiegelt funktionale Unterteilung der Unternehmen wider:

Socomp stellt Software für Kfz-Betriebe vor

MEERBUSCH (pi) - Für Kfz-Betriebe entwickelte die Socomp GmbH das neue Programmpaket "Autohaus". Die einzelnen Module sollen laut Hersteller der funktionalen Unterteilung der in Kfz-Betrieben anfallenden Aufgabenbereiche entsprechen.

Über Menütechnik kann der Anwender die verschiedensten Module, wie zum Beispiel Lagerverwaltung, anwählen. Mit der Auswertung des Ersatzteillagers soll über längere Zeiträume ein sehr realistischer Wert für den durchschnittlichen Bedarf an einzelnen Ersatzteilen ermittelt werden können. Daß sämtliche Fahrzeugdaten bei der Erstellung der Rechnung bereitstehen, dafür sorgt die "Fahrzeugsbestandsführung . Mit dem Gewährleistungsmodul können Garantieverträge erstellt und verwaltet werden.

Weitere Module der netzfähigen Software sind unter anderem Kundenverwaltung, Fakturierung, Textverarbeitung, Rundschreiben und Datensicherung. Direktmarketingaktionen an die Kunden lassen sich mit der Kundendatenbank vornehmen.

Informationen: Socomp Microcomputer GmbH, Hegelstraße 6, 4005 Meerbusch 1, Telefon 02105/7 37 65.