Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.01.1982 - 

Optischer Computer:

Soft-Scan-Erfassung

CLOPPENBURG (pi) - Eine "Soft-Scan"-Computerkamera zur optischen Datenerfassung entwickelte Ernst-Ulrich Hasse, Cloppenburg.

Die Neuentwicklung ermöglicht es nach eigenen Angaben, Maß- und Oberflächenkontrollen in der Qualitätssicherung oder bei Sortiervorgängen zu automatisieren. Erfassung bewegter Objekte wie Werkstücke auf Fließbändern ist durchführbar.

Mit Bewegungszusatz lassen sich auch ruhende Gegenstände aufnehmen. Dreidimensionale Objekte seien durch Installierung von zwei oder mehr Kameras erfaßbar.

Für spezielle Anwendungen wie Gebäudesicherung kann das Produkt auch als Infrarotversion geliefert werden.

Informationen: Ernst-Ulrich-Hasse, Kirchhofstr. 12, 4590 Cloppenburg, Tel.: 0 44 71/32 53.