Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.06.2014 - 

Leser fragen, Personalexperten antworten

Soft Skills im Vorstellungsgespräch belegen

Nach seinem ersten Praktikum ist einem Studenten der Wirtschaftsinformatik noch nicht klar, was er sich unter Soft Skills vorzustellen hat. Im Karriereratgeber will er wissen, auf welche der weichen Fähigkeiten Arbeitgeber Wert legen?
Godelef Kühl, Vorstandsvorsitzender der ERP-Beratung godesys AG in Mainz.
Godelef Kühl, Vorstandsvorsitzender der ERP-Beratung godesys AG in Mainz.
Foto: godesys

Godelef Kühl, Vorstandsvorsitzender des ERP-Anbieters godesys AG in Mainz: "Das Thema Soft Skills wird bei der Auswahl neuer Mitarbeiter immer wichtiger. Wenn Sie es zu einem Vorstellungsgespräch geschafft haben, ist die erste Hürde überwunden: Ihre fachliche Kompetenz steht außer Frage. Unternehmen achten aber verstärkt darauf, ob sich neue Kollegen gut und vor allem nachhaltig in die Struktur des Teams einfügen können und ob sie, vor allem im Kontakt mit Kunden, kommunikationsstark sind. Das ist wichtig und auch richtig. Eine Umfrage zur ERP-Zufriedenheit in Deutschland, die wir in Auftrag gegeben haben, hat gezeigt, dass Anwender in den seltensten Fällen mit der Lösung, sondern viel mehr mit der Beratung unzufrieden sind.

Soft Skills sind also wichtiger denn je. Zentral sind in erster Linie Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Engagement und Motivation, Konfliktfähigkeit, Selbstbewusstsein, eine gewisse Portion Neugier und Verhandlungsgeschick.

Einige dieser Soft Skills entwickeln Sie natürlich auch im Laufe Ihrer Karriere, etwa das Verhandlungsgeschick. Ein Pluspunkt im Gespräch ist immer, wenn Sie Soft Skills mit Erfahrungen oder Aktivitäten aus der Vergangenheit belegen können. Sie haben sich beispielsweise sozial engagiert oder Teamsport betrieben? Erwähnen Sie es!"

Fragen zur Karriere?

Antworten geben jeden Tag Personalexperten im Karriereratgeber.

Newsletter 'Business-Tipps' bestellen!