Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.07.1979

Softec-Bildschirm mit "Splitt-Screen"-Funktion

HALSTENBEK (pi) - Als Ergänzung ihrer Terminalfamilie bietet die Softec GmbH, Halstenbek, jetzt für 5900 Mark das CRT (Cathode Ray Tube)-Datensichtgerät "Softec APL-100" an. APL-100 arbeitet mit einer 7x10-Punkte-Matrix, V24- und 20 mA-Schnittstelle sowie einem phosphor-grünen Bildschirm (P 31 oder P 4). Als absolute Neuheit bezeichnet Softec eine "Splitt-Screen"-Funktion, die ein Unterteilen des Bildschirmes in zwei horizontale Bilder ermöglicht.

Informationen: Softec GmbH, Papenmoorweg 76, 2083 Halstenbek, Tel.: 0 41 01/4 64 18.