Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.02.1994

Softie

Auch die Computer 2000 AG, Muenchen, vermarktet jetzt die Formularanwendung "Wordform" von der Zweckform Buero-Produkte GmbH, Holzkirchen. Im Lieferumfang des unter Windows lauffaehigen Programms sind Standardformulare enthalten, die sich in PC- Textverarbeitungen wie Ami Pro, Winword, Wordstar und Wordperfect integrieren lassen. Eigenen Angaben zufolge will Zweckform mit diesem Produkt die Luecke zwischen dem klassischen Formularbuch und einer aufwendigen Formularsoftware schliessen.

Die Leadview Technologies Inc. hat ihre unter Windows lauffaehige Bildverarbeitungssoftware "Leadview" ueberarbeitet und bietet sie ueber die Hamburger Unirent EDV-Systemtechnik GmbH ab sofort in der Version 3.0 an. Das aktuelle Release enthaelt unter anderem folgende neue Funktionen: Scannen, Air-Brush fuer Grafik und Texte, Modemanschluss, Slide Show, OLE 2.0, DDE sowie ein integriertes Fotoalbum. Die zirka 200 Mark teure Software ist in deutscher und englischer Sprache erhaeltlich.

Mit "Sytos Plus for Windows" bringt die Sytron Corp., Westboro, Massachusetts, eine unter Windows lauffaehige Backup- und Restore- Anwendung auf den Markt. Wie der Hersteller mitteilt, lassen sich Daten zwischen der DOS-, OS/2- sowie der neuen Windows-Version von Sytos austauschen. Als Distributoren fuer Deutschland fungieren die Unternehmen Omnilogic, Muenchen, NBN Elektronik GmbH, Herrsching, und Dino Computer GmbH, Gilching.

Ein neues Kunden-Management-System mit der Bezeichnung "KMS" hat Redtenbacher Software in Renningen auf den Markt gebracht. Das Produkt ist

fuer DOS-, OS/2- und Unix-Plattformen erhaeltlich - fuer jeweils rund 1400 Mark. Laut Anbieter lassen sich mit der datenbankbasierten Applikation Notizen, Korrespondenzen sowie Wiedervorlagetermine kundenbezogen erfassen und verwalten. In das Produkt integriert ist die Textverarbeitung Komforttext 5.0.

Mit der Version 4.0 der Shareware-Applikation "MKTZV" lassen sich Bankvorgaenge wie Ueberweisungen, Lastschriften und Abbuchungsauftraege mittels PC abwickeln. Der Output erfolgt wahlweise als Formularausdruck oder im Disketten-Clearing- Verfahren. Die Software ist gegen eine Kopiergebuehr von 15 Mark bei der MKtext oHG, Hamburg, erhaeltlich.

Mit "Finanz Tools" stellt das Ingenieurbuero Johannes Kammerer, Rickenbach, eine Applikation vor, mit der Windows-Anwender Berechnungen im Anlage- und Finanzierungssektor erledigen koennen. So lassen sich unter anderem Anspar-, Entnahme- und Tilgungsplaene sowie Ratenkaeufe oder Wertpapierrenditen kalkulieren.