Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


21.06.1996

Softies/

Parcplase

Die Parcplace-Digitalk GmbH, Martinsried, teilt mit, daß ab sofort für die Entwicklungsumgebung "Visual Works" keine Runtime- Lizenzgebühren mehr erhoben werden. Die neue Regelung gelte für alle Plattformen: Windows, Windows NT, Macintosh, OS/2 und Unix.

Information Builders Inc.

Die Information Builders Inc., New Yorker Hersteller von Middleware-Produkten, plant die 4GL "Focus" gegen ein neues Entwicklungsprodukt mit dem Codenamen "Cactus" auszutauschen. Wie die CW-Schwesterpublikation "Computerworld" berichtet, soll das neue System insbesondere über Möglichkeiten verfügen, die es erlauben, eine Anwendung via Web zu verteilen.

Mainsoft Corp.

Die Mainsoft Corp. aus Sunnyvale, Kalifornien, hat ihre Software "Main Win XDE", mit der sich Windows-Applikationen auf Unix-Systeme portieren lassen, in der Version 1.4 auf den Markt gebracht. Das neue Release unterstützt Windows 95 Common Controls, verfügt über ein Update für Winsock TCP/IP und über DLL-Controls der Microsoft Foundation Class. Die Mindestpreise für das Programm liegen bei 5000 Dollar.

Informix

Die objektorientierte Entwicklungsumgebung "New Era" von Informix liegt in der Version 2.11 vor. Das Produkt läuft jetzt zwar unter den 32-Bit-Betriebssystemen Windows 95 und NT, erstellt aber nach wie vor 16-Bit-Anwendungen.