Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.04.1995

Softies

27.04.1995

Hewlett-Packard

Die Hewlett-Packard GmbH, Boeblingen, meldet, dass die Standard- Benutzerumgebung Common Desktop Environment (CDE) jetzt auch in Deutschland verfuegbar ist. Ausgeliefert wird die Unix-Oberflaeche als Zusatz zur Version 9.0 von HP-UX beziehungsweise im Bundle mit der aktuellen Version 10 des Betriebssystems.

Data Engineering

Die Data Engineering GmbH, Kaiserslautern, bietet eine Terminalemulation der AS/400-Bildschirme des Typs 5250 unter Unix an. Das Produkt mit der Bezeichnung "Telnet 5250" ermoeglicht es, Unix-Terminals ueber das TCP/IP-Protokoll an die AS/400 anzuschliessen. Der Preis fuer die Software liegt bei 3450 Mark pro vier Benutzer.

Technosis

Die Client-Server-Middelware "Sequelink" der belgischen Technosis B.V. wird hierzulande ab sofort von der Muenchner GSE GmbH vermarktet. Die Vereinbarung sieht darueber hinaus vor, dass GSE auch fuer die Einsatzberatung und den Support zustaendig ist.

JSB Computer Systems

"Multiview Desktop", die bislang nur in englischer Sprache verfuegbare Software zur Integration von Unix- und Windows- Systemen, ist ab sofort auch in einer deutschen Version erhaeltlich. Die von der britischen JSB Computer Systems Ltd. stammende Software ermoeglicht das gleichzeitige Arbeiten mit lokalen Windows- und zentralen Unix-Anwendungen am PC. Der Preis der Lizenz fuer fuenf Benutzer liegt bei rund 2000 Mark. Vermarktet wird das Paket von der Carl Schasiepen GmbH, Ratingen.

LHS Voice Data

Eine Call-Center-Software mit der Bezeichnung "ICD" bringt die LHS Voice Data GmbH, Dietzenbach, auf den Markt. Das Produkt eignet sich laut Anbieter vor allem fuer Dienstleistungsunternehmen mit nicht mehr als 20 Telefon-Sachbearbeitern. Ausser dem Produkt bietet der Hersteller Dienstleistungen wie Installation und Anschluss an vorhandene Datenbanken an. Der Preis fuer die Loesung betraegt bei zehn Anwendern etwa 26000 Mark.

ACT Systems Leasing

Die Auslastung von Grossrechnersystemen analysiert "CPA", ein Werkzeug der ATC Systems Leasing GmbH, Muenchen. Nach Auskunft des Anbieters laesst sich dadurch die Effizienz von Rechner- und Peripherie-Konfigurationen planen und optimieren. Dies gelte insbesondere bei Veraenderungen wie etwa der Einfuehrung von Standardsoftware-Modulen oder der Lastuebernahme von anderen Systemen. Als Betriebssystem kommen BS2000 sowie MVS, VM und VSE in Frage.

Groupware

Eine Vortragsreihe zum Thema Groupware laeuft derzeit an der Muenchner Universitaet der Bundeswehr in Neubiberg. Fachleute und Wissenschaftler diskutieren dieses Thema jeden Freitag morgen im Gebaeude 33, Raum 3131. Weitere Informationen und Platzreservierungen sind unter der Telefonnummer 089/6004-3392 zu erhalten.