Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.09.1995

Softies/

Informix Software GmbH

Der Datenbankspezialist Informix Software GmbH, Ismaning, bietet ab sofort Informationen im Online-Dienst Compuserve an. Unter dem Stichwort Informix-Forum finden Interessenten dort Neuigkeiten ueber Marketing-Aktivitaeten, Termine von Vortraegen, Messen und Roadshows, technische Tips der Informix User Group sowie Pressemeldungen. Ausserdem wurde dort ein Bereich eingerichtet, der nur den Geschaeftspartnern des Anbieters offensteht. Englischsprachige Informationen hat das amerikanische Mutterunternehmen im Internet unter der Adresse " http://www.informix.com/" abgelegt.

IBM Corp.

Die IBM Corp., Armonk, plant, die Transaktionskomponente des hauseigenen Datenhaltungssystems "IMS" an das seit einigen Monaten verfuegbare asynchrone Messaging-System "MQ-Series" anzubinden. Mit diesem System wird erreicht, dass die ueber Netz eingegangenen Aufgaben nicht sofort bearbeitet werden muessen, sondern sich in einer Art Postfach zwischenlagern lassen. Ausgeliefert wird das Produkt mit der naechsten Version des Mainframe-Betriebssystems MVS, das fuer Mitte 1996 vorgesehen ist.

Integrata AG

Ueberarbeitet wurde laut Anbieter Integrata AG, Tuebingen, die 9750- Terminal-Emulation "MEP 9750". Damit lassen sich Macintosh-Rechner in BS2000-Umgebungen von Siemens-Nixdorf einbinden. Wie die Tuebinger mitteilen, unterstuetzt die Emulation jetzt Apple-Scripts und die Erstellung von Dialogprotokollen sowie die Datenuebertragung zwischen Host und Client ueber die Cut-and-paste- Funktion. Eine Version fuer die Einbindung von Power-Macs ist fuer Ende dieses Jahres angekuendigt.