Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.01.1993

Softies

Die Distributionsrechte fuer "Magic", ein Entwicklungswerkzeug für Datenbankanwendungen, hat die Tekom Industrielle Systemtechnik GmbH aus Gauting bei Muenchen uebernommen. Mittels des unter DOS, Windows, VMS und Unix lauffaehigen Programms lassen sich Daten und ihre Relationen in Tabellenform beschreiben, wodurch sich nach Angaben des Verteibers Programmierungsaufgaben wie Compilieren, Linken, Debuggen und Code-Aenderungen reduzieren.

"Maple V", ein Programm für die Verbindung von grafischen Funktionen mit symbolischer sowie numerischer Mathematik, ist jetzt als Release 2 erhaeltlich. Nach Informationen des Anbieters, der oesterreichischen Uni Software Plus, GmbH, Hagenberg, bietet die aktuelle Produktausfuehrung unter anderem neue mathematische Funktionen sowie zwei- und dreidimensionale Grafik. Das Programm unterstuetze alle gaengigen Plattformen vom Windows-PC bis zum Cray-Rechner.

Mit "Data View", Release 9.1, bringt die Patzschke & Rasp GmbH, Wiesbaden, eine neue Version des Unix- beziehungsweise VMS-basierten Werkzeugs fuer die Entwicklung grafischer Benutzeroberflaechen auf den Markt. Wie der Anbieter verspricht, bietet das Produkt jetzt unter anderem einen schnelleren Bildaufbau und eine verbesserte Zeichengeschwindigkeit. Ausserdem stellt es neue Eingabeobjekte sowie eine erweiterte Diagrammbibliothek zur Verfuegung.

Die UIS Deutschland GmbH, Darmstadt, portiert ihre Programme "Archive" und "Manager" auf die Alpha-AXP-Rechner von Digital Equipment. Archive ist ein auf Open VMS basierendes Archivierungs-Tool; Manager soll die Produktivitaet des System-Managers erhoehen, indem es Routineaufgaben automatisiert. Beide Produkte sind voraussichtlich im ersten Quartal 1993 erhaeltlich.

Unter der Bezeichnung "PRMS" bietet die CA Computer Associates GmbH, Darmstadt, ein AS/400-basiertes Produktionsplanungs- und -steuerungssystem, an, das sich in der Einzel-, Serien- sowie der Prozessfertigung einsetzen laesst. Ein neues PRMS-Modul fuer die Qualitaetskontrolle soll unter anderem sicherstellen, dass die Dokumentation von Normwerten und Verfahren den Anforderungen der ISO-900-Norm entspricht.

Mit "Orthobridge" lassen sich auf PCs unter DOS und Windows die BA80-Terminals von Siemens-Nixdorf emulieren. Das von der Orthogon GmbH, Bremen, entwickelte Programm laesst sich in ein Ethernet- oder Token-Ring-LAN einsetzen und baut Verbindungen zu Host-Rechnern auf. Als Hardwarevoraussetzung nennt der Hersteller einen 386er PC mit 4 MB Hauptspeicher.