Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.03.1985

Softies

Nach dem Vorbild des Orgware-Benutzerringes (OBR) hat ADV/Orga, Wilhelmshaven, zwei weitere Benutzerorganisationen für die beiden Softwareprodukte Ifas (Finanzbuchhaltung) und Ipas (Personalabrechnung) gegründet. Beide Benutzerkreise konstituierten sich für ihr erstes Treffen in Olsberg im Sauerland.

*

Die von der US-Gesellschaft Inteligenetics entwickelte Software für den Bereich der Biotechnologie wird die C. Itoh and Co in Kürze in Japan vertreiben. Itoh will die Software gemeinsam mit einem Mikrocomputer zum Preis von umgerechnet 102000 Dollar an Forschungsinstitute, Pharma- und Nahrungsmittelunternehmen verkaufen.

Das Tabellenkalkulationsprogramm "80-Calc" für Sperry OS3 Mainframe-Systeme wird ab sofort für den deutschsprachigen Raum von der Systemprogrammierung Perthen GmbH aus Bad Nauheim vertrieben. Das Produkt der DK Computer Services in Stockport, England, ermöglicht Tabellenkalkulation von jedem Bildschirm aus, der an ein System Sperry OS3 angeschlossen ist. Im Komfort und Leistungsumfang entspricht die Software den von der Mikrocomputerszene bekannten Produkten. Der Preis ist mit rund 1600 Mark dem der Mikrocomputerkonkurrenten angepaßt.

*

Ein Schutzsystem für Programme und Daten unter der Bezeichnung "Soft-Seal" bietet die Voest-Alpine AG aus dem österreichischen Linz im bundesdeutschen Markt an. Das Projekt schützt Programme und Dateien gegen Raubkopien und unberechtigten Zugriff, heißt es in einer Mitteilung aus Österreich. Die Sicherheit des Systems werde durch eine Kombination von kryptografischen Methoden und Chipkarten erreicht.

*

Das Bull-Fertigungssteuerungssystem "Miacs-TD 7", das auf der Datenbanksoftware "IDS II" basiert und die Teilsysteme Materialwirtschaft, Zeitwirtschaft und Einkauf umfaßt, ist jetzt mit der SVA-Vertriebsabwicklung der Steeb-Unternehmens-beratung aus Abstatt voll integriert. Das erweiterte Anwendungssoftware-Angebot ist für den Bull-Rechner DPS 7 ausgelegt. Für Industrie-Unternehmen mittlerer Größe enthält die integrierte Gesamtlösung nunmehr auch die Steeb-Organisationsprogramme Vertriebsabwicklung, Finanzwesen, Kosten- und Leistungsrechnung und Anlagenbuchhaltung.

*

Zu einer Informationsveranstaltung über die bestehende Produktpalette und geplante Entwicklungen in den Bereichen VM, MVS, Cics und IMS lädt die Candle Corporation nach Hamburg ein. Vorgestellt werden auf diesem Tagesseminar Omegamon/VM, Deltamon/MVS und Epilog/IMS, ein Performance Managementsystem. Als Termin ist der 6. März vorgesehen. Nähere Informationen erteilt die Candle GmbH aus München.

*

Ein Programm zur Entscheidungsvorbereitung bei der Währungsabsicherung wurde jetzt an der Fachhochschule des Landes Rheinland-Pfalz. Fachbereich Verkehrswesen/ Touristik in Zusammenarbeit mit dem Institut für EDV-Anwendung entwickelt. Das Paket ist auf den gängigsten Mikrocomputern einsatzfähig und soll die Transparenz verschiedener Aktivitäten zur Kompensation von Währungskrisen erhöhen.