Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.09.1977

Softies

23.09.1977

Strukturierende Vorgehensweise, Down-Design, schnittweise Verfeinerung und parallele Dokumentation sind die wesentlichen Kennzeichen des Software-Entwicklungs-Paketes MENTOR (Methoden und Techniken der EDV-Organisation und Programmierung) von Integrata. Nach der Erprobungsphase soll dieses Instrument jetzt bei fünf Präsentationen in Stuttgart, Düsseldorf, München, Hamburg und Frankfurt bekanntgemacht werden.

Den einhundertsten Mitarbeiter stellte jetzt das Essener Softwarehaus IBAT-AOP (Gesellschaft für Analyse, Organisation und Programmierung mbH & Co. KG) ein. Die IBAT-Crew rekrutiert sieh hauptsächlich aus Ingenieuren, Mathematikern, Physikern, Informatikern und Betriebswirten mit Fachhochschul- oder HochschulabschluB.

20 Prozent höheren Systemdurchsatz j bei DOS/VS-Systemen verspricht das norwegische Softwarehaus Namic bei Einsatz ihres neuen Partition-Balancers "Papa". In Abhängigkeit vom JobMix soll "PaBa" auf Grund der I/O- und CPU-Zeiten eine "Fine-Tune-Balancierung" vornehmen.

Den 100. Anwender des Lohn- und Gehaltspaketes PAISY (PersonalAbrechnungs- und Informationssystem) stellt Softmark Anfang Oktober in Frankfurt vor. Das von der Unternehmensberatung Lammert entwickelte Programmsystem gehört damit zu den erfolgreichsten deutschen Standard-Anwendungs-Software-Paketen.

Listen aus Job-Accounting-Daten kann das Report-System WIZARD generieren. JASPER-Anwendern stellt Hübner & Mergard das Zusatzprogramm ab sofort ohne zusätzliche Lizenzzahlung zur Verfügung.