Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.08.1993

SOFTIES/DESKTOP

Eine unter Windows 3.1 lauffaehige 3D-Rendering-Software mit der Bezeichnung "Renderize" offeriert das Unternehmen PC-Mac Connection aus Essen. Mit dem in der Version 2.0 vorliegenden Programm lassen sich 3D-Drahtmodelle im DXF-Format zu farbigen und fotorealistischen Bildern umwandeln. Das Produkt kostet rund 1940 Mark; eine CD-ROM mit mehr als 800 verschiedenen 3D-Modellen koennen Interessenten optional fuer rund 900 Mark erstehen.

Als "Press International" bietet die britische GST Software Products Plc., Huntingdon, Cambridgeshire, ihr Desktop-publishing- Produkt Timeworks Publisher, Release 3.1, in einer mehrsprachigen Version auf CD-ROM an - fuer knapp 900 Mark. Die unter Windows lauffaehige Software verfuegt ueber Sprach-Interfaces fuer Deutsch, Franzoesisch, Englisch und Hollaendisch. Der Anwender kann waehrend der Arbeit zwischen den vier Version hin- und herwechseln.

Mit "PC-Xware" lassen sich X-Terminals auf Windows-PCs emulieren. Das von der GTS-Gral GmbH, Darmstadt, vermarktete Produkt ermoeglicht eine VT320-Terminalemulation fuer zeichenorientierte Anwendungen und unterstuetzt 15 TCP/IP-Protokolle. Ein integrierter lokaler Window-Manager passt die Benutzeroberflaeche der X-Terminals bei Bedarf den Funktionen von Windows oder Open Look an. Die Software kostet knapp 1300 Mark, mit einer integrierten "Netpack- NFS-Option" liegt der Preis bei rund 1800 Mark.