Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.08.1997

Softlab ist Partner für R/3

MÜNCHEN (CW) - Die Softlab GmbH, ein Tochterunternehmen der BMW AG, ist von der SAP als Entwicklungspartner für die R/3-Komponente "Automotive" autorisiert worden. Die rund 860 Mitarbeiter starke Company soll die automobilspezifischen Module für die Walldorfer mitentwickeln und implementieren.

Ausschlaggebend für die Entscheidung von SAP waren die Erfahrungen, die die Münchner Softwareschmiede im Rahmen der R/3-Realisierung beim Mutterkonzern sammeln konnte, heißt es in einer Mitteilung von Softlab. Dank der auf rund 50 Mitarbeiter gewachsenen SAP-Abteilung bietet das Unternehmen auch Geschäftsprozeßoptimierung, Technologieberatung und Systemtechnik . BMW setzt die Standardsoftware in seinem amerikanischen Werk ein.