Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.07.2009

Software AG steigert im 2Q Gewinn und hält Mehrheit an IDS Scheer

DARMSTADT (Dow Jones)--Die Software AG hat das zweite Quartal mit einer soliden Steigerung von Umsatz und Gewinn abgeschlossen. Bei Vorlage endgültiger Zahlen für das Berichtsquartal am Mittwochmorgen bestätigte das Darmstädter Softwareunternehmen zudem den Ausblick für das Gesamtjahr. Ferner verfüge man mittlerweile über einen Mehrheitsanteil an IDS Scheer.

DARMSTADT (Dow Jones)--Die Software AG hat das zweite Quartal mit einer soliden Steigerung von Umsatz und Gewinn abgeschlossen. Bei Vorlage endgültiger Zahlen für das Berichtsquartal am Mittwochmorgen bestätigte das Darmstädter Softwareunternehmen zudem den Ausblick für das Gesamtjahr. Ferner verfüge man mittlerweile über einen Mehrheitsanteil an IDS Scheer.

So hat die Software AG im Rahmen des Übernahmeangebots für IDS Scheer AG inzwischen mehr als 10% der Aktien von IDS Scheer AG am Markt erworben. Zusammen mit den 48% von den Hauptaktionären zugesicherten Aktien werde das Unternehmen damit vorbehaltlich der behördlichen Erlaubnis Mehrheitsaktionär, wie es in der Mitteilung heißt.

Damit werde die geplante Übernahme die bisherige Prognose für das laufende Geschäftsjahr verändern. Einen neuen Ausblick will das Unternehmen nach Ende des dritten Quartals geben.

Den endgültigen Zahlen zufolge steigerte die Software AG den Nettogewinn auf 28,9 Mio EUR nach 27,1 Mio EUR im Vorjahresquartal. Für den Nachsteuergewinn hatte das Unternehmen noch keine vorläufigen Zahlen genannt. Der Umsatz kletterte wie erwartet um 5% auf 176,4 (168,8) Mio EUR. Die nun gemeldete EBIT-Marge stieg wie erwartet auf 25,1% nach 24,3% im Vorjahresquartal.

Webseite: www.softwareag.com DJG/eyh/has Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.