Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.08.1995

Software AG will Copics-User gewinnen

MUENCHEN (pi) - Mit drei Migrationspaketen will die Darmstaedter Software AG Anwender des veralteten IBM-PPS-Systems "Copics" von der hauseigenen Loesung "Prodis" ueberzeugen. Die Angebote variieren lediglich im Umfang der Nutzerlizenzen. So kostet das Prodis-Paket fuer bis zu 32 Anwender inklusive Adabas-Datenbank 124 400 Mark netto. Darin enthalten sind vier Manntage Einsatzanalyse und fuenf Manntage Projektunterstuetzung beim Kunden. Prodis wird wie Copics mit Quellprogramm fuer Anpassungszwecke ausgeliefert. Das PPS- System ist als Standardloesung konzipiert und laeuft unter anderem auf den Plattformen Unix, Open VMS, MVS, VSE, VM/CMS, BS2000 und Nidos.