Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.09.1995

Software-Ergonomie-Tagung gibt Tips EU-Richtlinie zur Bildschirmarbeit

29.09.1995

MUENCHEN (CW) - In Zusammenarbeit mit dem Verband der Softwareindustrie Deutschlands e.V. (VSI) und dem TUEV Rheinland veranstaltet das Haus der Technik am 26. Oktober 1995 die erste "Essener Software-Ergonomie-Tagung".

Im Mittelpunkt der Konferenz stehen die EU-Richtlinien zur Bildschirmarbeit und die kommende Unfallverhuetungsvorschrift "Arbeit an Bildschirmgeraeten".

Beide Vorschriften nehmen laut Veranstalter Hersteller und Anwender gleichermassen in die Pflicht. Bisher ungeklaert seien indes Fragen zum Nachweis der EU-Richtlinienkonformitaet und zur Verantwortlichkeit.

Unklar sei auch, wie die Software-Ergonomie in die Praxis umgesetzt werden soll und wie sie sich auf den Markterfolg auswirke. Die Tagung soll zur Klaerung dieser Fragen beitragen. Sie wendet sich an DV-Verantwortliche, Software-Entwickler sowie Betriebs- und Personalraete. Die Teilnahmegebuehr betraegt 870 Mark, VSI-Mitglieder zahlen 790 Mark.

Informationen: VSI Verband der Softwareindustrie Deutschlands e.V., Seitzstrasse 17, 80538 Muenchen, Telefon 089/29 16 02-93, Telefax 089/29 16 02-96.