Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Ericsson Information Systems:


30.04.1982 - 

Software für Alfatypen

HANNOVER (pi) - Verschiedene neue Software-Pakete für die Alfaskop-Terminals und das Computersystem D 16 hat die Ericsson Information Systems GmbH als Exponate vorbereitet.

Für das Alfaskop S 41 werden Alfaword als Textverarbeitungssoftware, Alfaform für dezentrale Formularbearbeitung, Alfaedit für lokale Text- und Quellcode-Aufbereitung und Alfabatch für die Stapelübertragung zwischen Terminal und Hauptrechner demonstriert.

Aus dem Bereich D 16 bietet die Düsseldorfer Tochter des schwedischen Telekommunikationskonzerns Branchensoftware für verschiedene private und öffentliche Bereiche an. Zusätzlich wurde ein System der Serie über 3270-Protokoll mit einer IBM 3033 verbunden. Über Remote-Bildschirme und Drucker waren der andere Messestand von Ericsson (1902) und der Pavillion der Reif Unternehmensberatung (701) in Halle 3 mit diesem System verbunden. Auf dem Sektor Textverarbeitung präsentierte das Unternehmen das telex- und teletexfähige System Eritex 10.

Informationen: Ericsson Information Systems GmbH, Vogelsanger Weg 39, 4000 Düsseldorf 30