Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.04.1975 - 

Computereinsatz im Architekturbüro:

Software für alle Routinearbeiten

KARLSRUHE - In Zusammenarbeit mit Architekten hat die RUF Datensystem die Tätigkeit eines Freien Architekten analysiert und in einem Programmpaket nach den Grundsätzen rationeller Verarbeitung mit Anlagen der Mittleren Datentechnik zusammengefaßt.

Auf der Basis dieser Rationalisierungsüberlegungen will RUF eine Losung anbieten, die von der Planung über die Ausschreibung bis zur Abrechnung geht

Für die Ausschreibung werden alle vorkommenden Texte als Textkonserven auf einem Magnetband abgespeichert. Dieses Textband kann vom Anwender frei erstellt werden und soll - basierend auf Erfahrungswerten - den laufenden Anforderungen in der Praxis angepaßt werden können. Auf einem zugeordneten "Bauvorhabenband" werden über eine laufende Nummer alle diejenigen Einzelpositionen erfaßt, die sich speziell auf das Jeweilige Bauvorhaben beziehen. Hierbei ist eine Untergliederung innerhalb eines Titels möglich. Alle Maße, die sich aus der Massenermittlung ergeben haben, sind ebenfalls gespeichert. Aus diesen Angaben erstellt der Computer vollautomatisch das Leistungsverzeichnis.

Prüfen und Auswerten der Angebote

Jede Angebotsposition wird automatisch abgerufen und die jeweiligen Einheitspreise von den Angeboten auf dem Bauvorhabenband erfaßt. Eventuelle Berichtigungen und Kontrollen sollen jederzeit durchführbar sein.

Durch einen Preisspiegel werden die unterschiedlichen Angebote positionsweise miteinander verglichen. Zusätzlich zum Ausdruck der Einheits- und der Gesamtpreise erfolgt bei jeder Position eine prozentuale Gegenüberstellung aller Titel und Endsummen. Mit dem gleichen Programm kann laut RUF vollautomatisch ein Kostenvoranschlag geschrieben werden, außerdem können nach Vergabe des Auftrags die Rechnungen für den Unternehmer vom Bauvorhabenband erstellt werden.

Textverarbeitung

Im Rahmen der Textabspeicherung können nach Angaben des Herstellers auch unterschiedliche Textbänder für Musterbriefe eingesetzt werden, die jederzeit ausdruckbar sind.

Als Beispiele werden angeführt:

Mahnungen (Termine und Mängelrügen)

Aufforderung zum Angebot, Absage zum Angebot,

Auftragsvergabe,

Werkvertrag,

verschiedene Variationen von Kurznachrichten.

Das RUF-Paket soll im Büro des Freien Architekten zusätzlich noch die Fakturierung und Honorarabrechnung sowie die Finanzbuchhaltung und Gehaltsabrechnung übernehmen können. RUF beabsichtigt, für das Programmpaket, das auf einen RUF-Computer zugeschnitten ist, Einführungsseminare abzuhalten, bei denen die einzelnen Programme demonstriert werden.

Informationen: RUF Datensystem Hegnauer + Hellmann, 7500 Karlsruhe 41, Ottostraße 22 a