Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.08.1988

Software Science kauft Informatik-Forum

AACHEN (CW) - Der britische System- und Software-Hersteller Software Science, Farnborough, hat die Übername der Aachener Informatik-Forum GmbH angekündigt. Der Kaufpreis soll bei 4,5 Millionen Mark liegen. Das Aachener Softwarehaus wurde 1973 gegründet und beschäftigt 125 Mitarbeiter.

Für das zurückliegende Geschäftsjahr wies das Unternehmen, das sich auf die Entwicklung fehlertoleranter Systeme für Geld- und Devisenhandel bei Banken spezialisiert hat, einen Umsatz von 15 Millionen Mark aus. Wie verlautete, soll Informatik-Forum weiter unter eigenem Namen arbeiten. Die Geschäftsführung übernimmt an der Seite von Oskar Miller, dem Chef des Aachener Softwarehauses, Mike Alford, der bei Software Science die Geschäftsleitung für den Bereich Handel und Banken innehat.

Software Science, 1970 gegründet, beschäftigt 1100 Mitarbeiter und ist nach eigenem Bekunden einer der führenden Softwarehersteller in Großbritannien. Das Unternehmen bildet mit Datasolve und Thorn Emi Computer Software die Thorn Software, die im vergangenen Jahr rund 384 Millionen Mark umsetzte.