Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.10.1995

Software-Umsatz waechst nur maessig

MUENCHEN (CW) - Die Software Publishers Association (SPA) hat den westeuropaeischen Umsatz von Desktop-Applikationen im zweiten Quartal 1995 auf 423 Millionen Dollar beziffert. Gegenueber dem Vorjahreszeitraum entspricht das einem Wachstum von lediglich einem Prozent. Das Ergebnis liegt darueber hinaus unter dem des ersten Quartals 1995, als 516 Millionen Dollar umgesetzt wurden.

Trotz der maessigen Entwicklung koennen sich die Hersteller ueber die Nachfrage nicht beklagen: Die verkauften Stueckzahlen sind laut SPA im zweiten Quartal um 48 Prozent gegenueber dem Vergleichszeitraum 1994 gestiegen. Dabei ist Deutschland Spitzenreiter: Im Halbjahresvergleich 1994/95 wurden 79 Prozent mehr Lizenzen verkauft.

Das groesste Stueck vom Umsatzkuchen (zweites Quartal 1995) entfiel mit 388 Millionen Dollar und einem Plus von sechs Prozent auf Windows-Applikationen. DOS-Produkte (20 Millionen Dollar) waren dagegen um 35 Prozent ruecklaeufig. Auch bei Mac-Anwendungen (13,5 Millionen Dollar) mussten die Hersteller ein Minus von 28 Prozent in Kauf nehmen.