Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.03.1989 - 

ADVORGA AG, Wilhelmshaven:

Software vereinfacht die Auftragskalkulation

Im Vordergrund des Messeangebots der ADV/ORGA AG standen dieses Jahr zum einen Produktkomponenten für die Engeneering- und Software-Produktionsumgebungen, zum anderen ein erweitertes Angebot im Bereich der Anwendungssoftware.

Das Spektrum bei der Software reichte von dem ICOS-Teilbasissystem Auftragskalkulation und Produktionscontrolling bis hin zur Konzernrechnungslegung mit IFAS.

ICOS ist das Standard-Softwareprodukt der ADV/ORGA für die computergestützte Abwicklung aller Aufgaben des innerbetrieblichen Rechnungswesens. Neu ist der Baustein Auftragskalkulation und Produktionscontrolling (ICOS-III). ICOS-III ermöglicht unterschiedliche Einsatzarten wie die Planung und Abrechnung von Einzelaufträgen und Projekten, mitlaufende Kalkulation von Lageraufträgen, Auftragsergebnis und Ergebnisrechnung der Kostentrager.

Neu ist der Bereich Konzernrechnungslegung in der IFAS-Dialogbuchhaltung. ADV/ORGA trägt mit seiner Software damit einem Gesetz Rechnung, das am 1. Januar 1990 in Kraft tritt und von allen Kapitalgesellschaften eine zweite Handelsbillanz fordert. Mit dem Programm kann die Konzernrechnungslegung über die interaktive Host-PC-Verbindung in die Tagesarbeit einbezogen und in internen und externen Berichten sowie Grafiken verdichtet werden.