Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.05.1984

Software zum Checken von Fortran 77-Quellcode:Risiken vorab automatisiert erkennen

DARMSTADT (pi) - Für die Verbesserung der Zuverlässigkeit von Softwaresystemen und für die Minimierung der arbeitsintensiven Aspekte der Softwarequalitätskontrolle hat die Logica GmbH aus Darmstadt das Software-Engineering-Produkt "Quay" entwickelt.

Das System untersucht Quellcode in Ansi-Standard-Fortran 77 und erstellt Berichte über die Qualität des Codes und risikoträchtige Codestellen. Der bisherige Einsatz hat nach Angaben der Darmstädter gezeigt, daß die Kosten von größeren Software-Entwicklungs-Projekten reduziert werden können. Quay umfaßt einen Test-Coverage-Monitor und kann auch für die automatische Dokumentation auf unterster Ebene eingesetzt werden.

Das Programm wurde ursprünglich für die Europäische Weltraumbehörde entwickelt und installiert. Weitere Installationen laufen zur Zeit in Großbritannien und anderen europäischen Ländern.

Quay wurde auf der Basis von Rapport, dem relationalen Datenbank-Management-System von Logica, entwickelt, das die Grundstruktur für die Implementierung der Fähigkeiten des Softwarepaketes zur Verfügung stellt.

Die Software wird derzeit für VAX und Prime-Computer-Systeme angeboten kann aber Fortran-Programme, die auf nahezu jedem Zielrechner eingesetzt werden sollen, analysieren. Im Laufe des Jahres steht Quay laut Hersteller auch für weitere Host-Rechner zur Verfügung.