Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.10.1999

Softwarehersteller

Bekannte Anbieter solcher Software sind beispielsweise Broadvision und Netperception, doch auch die deutsche Softwareschmiede Heiler Software entwickelt entsprechende Produkte. Andere Hersteller sind Linkminds und Datasage, doch traten diese bisher noch kaum oder gar nicht in Europa in Erscheinung.

Die Broadvision-Software "One-to-One" enthält eine Shop-Software mit integrierter Personalisierungsfunktion. Über eine Administrationsoberfläche stellt der Anwender eine Reihe von Regeln auf. So kann er festlegen, daß dem Online-Kunden, wenn er Produkt A anklickt, auch die Produkte B und C angezeigt werden. "Allerdings muß der Verwalter diese Regeln manuell einspeisen, und das kann sehr aufwendig sein", gibt Riedl zu bedenken, der bereits Erfahrungen mit der Broadvision-Lösung gesammelt hat.

Im Gegensatz zu Broadvision verfügt der Anbieter Netperception nicht über eine Shopping-Software, sein Produkt läßt sich jedoch über Gateways in die E-Commerce-Produkte von Drittherstellern einklinken.

Eine Besonderheit des Anbieters Likeminds (www.likeminds.com), inzwischen übernommen von Andromedia, bietet dessen "Personalization Server". Dieser ist nach Angaben des Herstellers in der Lage, das Käuferverhalten vorherzusagen. Von der Kaufhistorie des Kunden leiten spezielle Filter (Collaborative Filtering) ab, was er zukünftig bestellen wird.