Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.1993 - 

Microplex GmbH:

Solid-Drucker fuer Buero und Industrie schaffen hohen Durchsatz

Als neue Produkte stellt Microplex den "Solid 10-2" und "Solid 16-2" vor. Dabei handelt es sich um Universalgeraete fuer den DTP-Bereich, die standardmaessig fuer den Duplex-Druck konzipiert sind. Sie geben zehn beziehungsweise 16 Seiten pro Minute aus, wobei sich Unterlagen auch beidseitig bedrucken lassen. 13 Emulationen schaffen laut Hersteller Kompatibilitaet zu allen gaengigen Rechnertypen. Die Preise liegen bei 6500 beziehungsweise 9500 Mark.

Das ebenfalls neue System "Solid 52E" ist ein Endlos-Ionendrucker fuer eine Leistung von bis zu 52 Seiten pro Minute. Er ist fuer ein Druckvolumen von 250 000 Seiten pro Monat konzipiert und eignet sich auch als Kanaldrucker. Das Geraet kostet 128 000 Mark.

Der Ionendrucker "Solid 20-2" soll in Schrift- und Bildqualitaet mit einem Laserdrucker mithalten koennen. Mit ihm lassen sich nach Herstellerangaben auch reprofaehige Vorlagen erzeugen. Die Druckgeschwindigkeit liegt bei 20 Seiten pro Minute; der Kaufpreis betraegt knapp 18 000 Mark.

Informationen: Microplex GmbH,

Offenbachstrasse 1, 8000 Muenchen 60,

Telefon 089/88 30 81

Halle 6, Stand A64