Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.03.1985

Sony-Einstieg ins Btx-geschäft

PARK RIDGE (vwd)-Mit einem Bildschirmtext-Editiersystem zum Preis von 35 000 Dollar will die Sony Corp. ins US-Btx-Geschäft einsteigen.

Das Produkt des japanischen Elektronikkonzerns wird sich gegen die bereits dort etablierten Systeme von AT&T und Cableshare Inc. behaupten müssen. Nach Angaben von Sony soll das "Frame Creation System" - so die Bezeichnung - die Erstellung von Masken für komplette Seiten ermöglichen. Außerdem wird für die Herstellung des Systems, das voraussichtlich im April 1985 in den USA marktreif ist, der gleiche 16-Bit-Mikroprozessor verwendet, der sich auch im IBM PC wiederfindet. Das Gerät soll sich ferner auch mit dem Video-Equipment des Herstellers koppeln lassen.